Lagerhaltung & Material-wirtschaft

Lagerhaltung und Materialwirtschaft - Wissen was möglich ist

Wissen was möglich ist

Video-Portal

Videoportal

Anwenderbeispiele für Sie dokumentiert

Broschüren

Informations-Broschüren

Informations-Broschüren

Hardware

Hardware - Buchung am Terminal

Terminals, Zutrittsleser, Transponder und mehr

Kontakt

Kontakt - Ihr persönlicher Ansprechpartner Karl-Heinz Boß und Sebastian Boß

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Lagerhaltung & Materialwirtschaft für Fertigungsbetriebe und Unternehmen

Für einen reibungslosen und stimmigen Ablauf der Prozesse ist eine lückenlose Materialbestandsdatenerfassung unerlässlich. Ist das Rohmaterial für den nächsten Auftrag schon verfügbar? In Welcher Halle liegt es? Reicht die Menge aus um den Auftrag zu fertigen? Aus Fragen wie diesen resultieren oft Suchaktionen die die Effizienz senken und den Ablauf der Produktion stören.

Branchenspezifische Anwenderlösungen für Lagerhaltung & Materialwirtschaft

Über mobile Erfassungsgeräte und Barcodeetiketten oder leicht zu bedienende Softwareoberflächen werden Rohmaterial und angelieferte Halbzeuge im Wareneingang eingebucht. Möglicherweise gehen die Teile erst auf ein Sperrlager, um die geforderte Qualität zu überprüfen. Entspricht das Material den Anforderungen wird es auf den entsprechenden Lagerort oder Lagerplatz, welcher beispielsweise ein Regal sein kann, umgebucht.

Wurde ein Material aufgrund eines ausgelösten Kundenauftrags reserviert und es befindet sich in der benötigten Menge an Lager wird das Material über ein mobiles Erfassungsgerät entnommen und dem Auftrag zu gebucht. So ist zum einen die aktuelle Bestandsführung gesichert und zum anderen kann die Herkunft des Materials für den Auftrag über die Seriennummern- und Chargennummernverwaltung zurückverfolgt werden.