Skip to main content

Die Auftragsfortschrittskontrolle

Sie haben eine Vielzahl von Aufträgen und Projekte die es hinsichtlich des Termins und der Kosten zu überwachen gilt?

Häufig fehlen Hilfsmittel die diese Informationen in übersichtlicher Form und vor allem zeitgerecht und aktuell zur Verfügung stellen.

AIDA stellt Ihnen ein Werkzeug bereit, mit dem Sie die für die Überwachung Ihrer Aufträge und Projekte notwendigen Informationen auf einen Blick einsehen können.

Ihr Nutzen im Überblick

  • Transparenz über den aktuellen Stand der Fertigung!
  • Information über die aufgelaufenen Kosten je Fertigungsschritt!
  • Einbeziehen der Mitarbeiter in Prozessoptimierungen
  • Überblick über das Restbudget je Auftrag!

Geplante Zeit und Kosten je Auftrag und Arbeitsgang werden den tatsächlich aufgelaufenen Zeiten und entstandenen Kosten gegenüber gestellt. Auch Soll- und Ist-Mengen der Aufträge werden verglichen um eine mitlaufende Kalkulation zu ermöglichen.

Dieses Instrument verhindert, dass Lohnfertiger, Maschinenbauer, Bauhöfe und Dienstleister den Überblick über die angefallenen Kosten verlieren und ineffizient produzieren bzw. Leistungen erbringen.

Zeiten je Auftrag

Kosten je Auftrag

Soll-/ Ist-Mengen

  • Die Eingabe

    Projekte/ Aufträge werden standardgemäß mit der Dateneingabe ins System begonnen.

  • Keine extra Pflege der Daten

    Während das Projekt/ der Auftrag bearbeitet wird, werden die Daten wie Mannstunden/-tage oder Warenbestellungen durch die verknüpfte Projekt-/Auftragsnummer dem Projekt/ dem Auftrag automatisch hinterlegt. Somit entsteht kein Mehraufwand für die Auftragsfortschrittskontrolle!

  • Alles im Blick

    Nun haben sie von „Sekunde 0“ alles im Blick und können in echtzeit reagieren, wenn etwas nicht so läuft wie geplant.

Einfach, schnell und effektiv – jetzt zurückrufen lassen.