Skip to main content

Effektive Arbeitsvorbereitung für optimale Produktionsprozesse

Der Erfolg einer Produktion steht und fällt mit der Arbeitsvorbereitung. Deshalb ist die Produktionsplanung und -steuerung für Unternehmen sämtlicher Betriebsgrößen von enormer Bedeutung. Allerdings ist die Steuerung einer Produktion in großen sowie kleinen Betrieben ein komplexer Prozess, bei dem viele Arbeitsschritte ineinandergreifen. Eine optimale Organisation ist besonders wichtig, um ressourcensparend und optimal produzieren zu können: So sparen Sie als Unternehmer Zeit und Geld. Mit der AIDA Fertigungsplanung und -steuerung haben Sie eine Softwarelösung gefunden, die Ihnen bei allen Planungsaufgaben die Arbeit erleichtert und exakt auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten wird.

Ihre Vorteile durch die Produktionsplanung & -steuerung:

  • Transparenz über den aktuellen Stand der Fertigung
  • Übersicht über die Auswirkungen von Planabweichungen
  • Automatische Ermittlung der Abarbeitungsreihenfolge der Aufträge
  • Berücksichtigung der Mitarbeiterqualifikationen und Materialverfügbarkeit
  • Sicherheit durch Transparenz über Termineinhaltungsquote und Nachkalkulationsgüte

Fragen kostet nichts, Punkt.

Sie haben Fragen zur Produktionsplanung & -steuerung mit AIDA oder wünschen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich – wir helfen Ihnen gerne weiter!

  1. Auswahl des Standortes für die dargestellte Planung
  2. Auswahl der Abteilung für die dargestellte Planung
  3. Auswahl der Anzahl der in der Maske dargestellten Wochen
  4. Übersichtliche Darstellung der Arbeitsplätze und Maschinen der ausgewählten Abteilung
  5. Darstellung der eingeplanten Arbeitsgänge innerhalb des ausgewählten Wochenbereichs.
  6. Ein gelb markierter Arbeitsgang zeigt an, dass es auf dieser Maschine zu einer Überlappung von Arbeitsgängen gekommen ist. Diese müssen umgeplant werden.
  7. Dieser Arbeitsgang ist mit einem blauen Balken unterlegt. Dieser weist darauf hin, dass der Arbeitsgang zwischen drei und fünf Werktage über dem geplanten Termin liegt.
  8. Ein Arbeitsgang mit einem rot unterlegten Balken liegt mehr als fünf Tage über dem geplanten Termin. Hier besteht dringender Handlungsbedarf.
  9. Fährt man mit der Maus auf einen Arbeitsgang, werden die Detailinformationen im Hint angezeigt.
  10. Die Detailansicht der markierten Maschine wird im unteren Bereich der Maske dargestellt. So sind alle Informationen zu den Aufträgen ersichtlich, die in der aktuellen Woche auf der Maschine geplant sind. Zu den geplanten Arbeitsgängen wird der Materialstatus angezeigt
  11. Der mit dem Fähnchen „F“ markierte Auftrag wurde auf „fix“ gesetzt. Die Planungsroutine verschiebt diesen Arbeitsgang nicht mehr.

Über den automatischen Planungslauf ermittelt das System die optimale Abarbeitungsreihenfolge auf Basis der zur Verfügung stehenden Ressourcen und der terminlichen Situation. Zur Feinjustierung stehen ihnen diese Parameter zur Verfügung!

Informationsbroschüre

Neben der klassischen Erfassung von Anwesenheitszeiten, Auftragszeiten durch Beginn- und Endebuchungen sowie Abschlussbuchungen, lassen sich mit dem AIDA Dialogterminal große Lücken innerhalb des Informationsflusses schließen.

Der Werker initiiert Verbesserungen mit Hilfe von Kommentaren zu einzelnen Arbeitsgängen, die den Meister bzw. Planungsverantwortlichen zeitnah erreichen. So kann schnell auf mögliche Planabweichungen reagiert werden.

Dienst- und Schichtplanung als Basis der Kapazitätswirtschaft. Über die Verwaltung und Planung von Schichten, Fehlzeiten wie Urlaub und dem Einsatz der Mitarbeiter an Maschinen, Arbeitsplätzen oder Arbeitsplatzgruppen ermittelt das System die zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Auch die Qualifikationen der Mitarbeiter werden in der Planung berücksichtigt. So wird gewährleistet, dass die Produktion mit verfügbarem und qualifizierten Personal geplant wird.

Lassen Sie sich persönlich beraten

Eine komplexe Produktionsplanung & -steuerung sucht man nicht mal eben aus!

Lassen Sie sich jetzt die AIDA PPS Software unverbindlich und kostenlos vorführen.

Die Stückliste ist für Unternehmen verschiedenster Branchen ein zentrales Element. Für die Bereiche Konstruktion, Produktion, Montage und Auftragsabwicklung ist sie unabdingbar. Nur mit ihr lassen sich verfügbare Bestände, Reservierungen, Bestellungen und Fertigungsaufträge effizient und transparent bearbeiten.

AIDA hat eine zuverlässige Produkt- und Stücklistenverwaltung entwickelt, die über standardisierte Schnittstellen zu gängigen CAD-Systemen wie Inventor, Auto CAD, Solid Edge oder Catia verfügt. Durch diese Kopplung können neue Stücklistenpositionen und Anpassungen mit der Software einfach per Knopfdruck übernommen werden. Tauchen neue Artikel auf, die das ERP-System bisher nicht kannte, werden diese im Zuge der Übergabe automatisch angelegt. So kann die Konstruktionsabteilung störungslos arbeiten, da kein manuelles Abgleichen der Stücklisten nötig ist.

In der Materialwirtschaft werden Bewegungsdatensätze für Reservierungen, Bestellungen, Zu- und Abgänge je Artikel mit geloggt. Die Veränderung des körperlichen Bestands und die Bestandsbewertung sind so jederzeit per Knopfdruck abrufbar. Für die Produktionsplanung und -steuerung kann die Verfügbarkeit der Rohmaterialien und Halbzeuge von vorn herein berücksichtigt werden. So wird gewährleistet, dass Aufträge auch erst dann zur Produktion an der Maschine bereit gestellt werden, wenn das benötigte Material verfügbar ist.

Das mobile Warenwirtschaftsterminal AIDA mc3190 ist die ideale Hardware zum Erfassen und Verbuchen von Materialbewegungen. Es übermittelt die Daten in Echtzeit per W-Lan und informiert Sie sofort über die aktuellen Bestandsdaten.

Das Kennzahlendiagramm schafft Transparenz über die Leistung und Entwicklung einzelner Abteilungen und Geschäftsbereiche. In einem zentralen System stehen Ihnen sowohl kaufmännische und personalrelevante, als auch produktionstechnische Kennzahlen zur Verfügung. Diese können zu individuellen Kennzahlenmodellen zusammengestellt werden.

Gespeist aus den Daten der ERP- und PPS-Module aktualisieren sich die Kennzahlenmodelle automatisch und Sie haben jederzeit den Überblick über die aktuelle Situation des Unternehmens!

Gesamteffektivität des aktuellen Monats im Vergleich zu den
letzten 12 Monaten

Ein System – viele Vorteile

Die AIDA Produktionsplanung & -steuerung macht Ihnen das Leben leichter. In Kombination mit weiteren Funktionen bildet sie die Grundlage für ein umfassendes System, das sich ganz nach den Erfordernissen Ihres Unternehmens richtet.

In Verbindung mit diesen Modulen bietet die AIDA Produktionsplanung & -steuerung handfeste Vorteile. Erfahren Sie mehr zu den weiteren Lösungen von AIDA!

Personalzeiterfassung

Höchster Bedienkomfort beim Eintragen, Planen und Verwalten von Arbeitszeiten

erfahren Sie mehr »

Personaleinsatzplanung

Moderne digitale Lösungen zur nachhaltigen Steigerung der Produktivität

erfahren Sie mehr »

Maschinendatenerfassung

Qualitätsgerechte Planung und Steuerung der Fertigung dank fundierter Kennzahlen

erfahren Sie mehr »

Kaufmännische Auftragsabwicklung

Optimale Organisation aller Vertriebsaktivitäten, effiziente Angebotserstellung und Abwicklung

erfahren Sie mehr »

AuftragszeiterfasArtikel- und Variantenverwaltungsung

Detaillierte Erfassung und Verwaltung von Stammdaten, Arbeitsplänen und Stücklisten

erfahren Sie mehr »

Auftragszeiterfassung

Flexible Erfassung, optimale Steuerung von Aufträgen, einfache Kostenkalkulation

erfahren Sie mehr »

Lagerhaltung und Materialwirtschaft

Lückenlose Bestandsführung mit mobiler Datenerfassung, flexible Lagerort- und Lagerplatzverwaltung

erfahren Sie mehr »

Kapazitätswirtschaft

Effiziente Nutzung von Kapazitäten, optimale Auskunftsfähigkeit und Planbarkeit

erfahren Sie mehr »

Optimale Produktionsplanung und -steuerung mit AIDA

Mit dem AIDA MES haben Sie alle Aufgaben der Planung und Fertigung im Blick. Und das Beste: Sie können sich darauf verlassen, dass alle Ressourcen entsprechend ihrer Verfügbarkeit optimal ausgenutzt werden – dank direkter Kopplung der Fertigungsplanung & -steuerung mit der Personaleinsatzplanung.

Zudem wird dank der Dialogfunktion auch die betriebsinterne Kommunikation im Rahmen der Fertigungsplanung- und Steuerung erleichtert und verbessert. Durch Bildschirmeingaben können Mitarbeiter direkte Rückmeldung über den Produktionsverlauf geben, die ohne Zeitverzögerung im Leitstand abgerufen werden können. So kann der Betriebsleiter schnell und unbürokratisch auf Herausforderungen reagieren und Verzögerungen im Produktionsablauf werden auf ein Minimum reduziert.

Einfach, schnell und effektiv – jetzt zurückrufen lassen.

Bitte lasse dieses Feld leer.

Produktionsplanung & -steuerung mit AIDA – Warum GIS?

  • Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner mit langjähriger Erfahrung und fundiertem Branchenwissen zur Seite
  • Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, die bis ins Detail optimal auf Ihr Unternehmen zugeschnitten sind
  • Planung, Einrichtung, Ausbau und Erweiterung des Systems – wir beraten Sie ausführlich von Anfang an und lassen Sie nicht alleine
  • Eine umfangreiche Palette an Hard- und Softwareprodukten stellt sicher, dass das System flexibel an Veränderungen in Ihrem Unternehmen angepasst werden kann
  • Sie profitieren von Verbesserungen des Systems via Update