Skip to main content

Die übersichtliche Verwaltung von Artikeln und Varianten erleichtert die Arbeit in produzierenden Betrieben erheblich. Mit der Artikel- und Variantenverwaltung in AIDA profitieren Sie von einem leistungsfähigen und flexiblen System zur Datenerfassung und Pflege, das dabei hilft, Prozesse in Ihrem Betrieb effizienter zu gestalten.

Artikel- und Variantenverwaltung mit AIDA: So funktioniert es

Detaillierte Datenerfassung

In AIDA erfassen Sie die gängigen Stammdaten wie Teilefamilien, Warengruppen für Einkauf und Verkauf und zugehörige kaufmännische Informationen wie Mengenstaffeln und Zuschläge. Die Artikel- und Variantenverwaltung in AIDA bietet außerdem detaillierte Erfassungsmöglichkeiten für technische Grunddaten, Arbeitspläne und Stücklisten.

Frei definierbare Angaben

Zusätzlich zu standardisierten Angaben wie DIN- oder EN-Norm, Material, Oberfläche oder Gewicht stehen frei definierbare Eigenschaften zur Verfügung. So können auch branchenspezifische Eigenschaften wie chemische Werte, Frequenzbereiche, Farbzusammensetzungen oder Rezepte hinterlegt und über die gekoppelte Seriennummern- und Chargenverwaltung zurückverfolgt werden.

Historiendaten

Um unseren Anwendern eine optimale Transparenz zu bieten, stehen zu jedem Artikel Historiendaten über Transaktionen des Verkaufs sowie Einkaufsdaten und durchgeführte Aufträge zur Verfügung.

Fragen kostet nichts, Punkt.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen? Sie wünschen eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Gerne beraten wir Sie individuell – kostenlos und unverbindlich. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!

Transparenz und Effizienz dank optimaler Artikel- und Variantenverwaltung

Vertrieb

Mit der AIDA Artikel- und Variantenverwaltung entlasten Sie den Vertrieb und die kaufmännische Auftragsabwicklung in Ihrem Unternehmen. Ihre Mitarbeiter haben benötigte Daten direkt zur Hand, wenn sie gebraucht werden. Beschreibungen, Produkttexte, Artikelbilder, Mengenstaffeln und andere Informationen können direkt in Angebote oder Auftragsbestätigungen geladen werden. Alle Daten werden zentral gepflegt und stehen als zuverlässige Quelle immer zur Verfügung.

Einkauf

AIDA erleichtert auch die Datenpflege für den Einkauf. Sie haben die Möglichkeit, Standardlieferanten mit zugehörigen Preisvereinbarungen zu hinterlegen, auf die Sie bei Bedarf ganz einfach zurückgreifen können. So sparen Sie wertvolle Zeit.

Fertigung

Im Bereich der Fertigungsdaten hinterlegen Sie jedem Artikel den Arbeitsplan mit detaillierten Angaben zu Rüstzeiten, Lagersteuerungsparametern, Terminierungsangaben oder Berechnungsgrundlagen zur Ermittlung von Zeiten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Fremdfertigungsarbeitsgänge zu parametrieren oder den Arbeitsgang mit einem CNC-Programm zu koppeln um eine optimale Schnittstelle zur Produktion zu schaffen. Die Erfassung der Stückliste des Artikels bietet neben standardmäßig bekannten Mengenangaben Möglichkeiten zur Kalkulation des Rohmaterials sowie der Flächen und Gewichte der eventuell benötigten Halbzeuge.

Lager

Die Artikel- und Variantenverwaltung mit AIDA sorgt für mehr Transparenz in Lagerverwaltung und Warenwirtschaft. Damit Sie jederzeit über die aktuellen Lagerbestände und Verwendungen der Artikel, Halbzeuge und Rohmaterialien informiert sind, stehen sowohl Verwendungsnachweise als auch einzelne Materialbewegungen zur Verfügung.

Kaufmännische Auftragsabwicklung

Optimale Organisation aller Vertriebsaktivitäten, effiziente Angebotserstellung und Abwicklung

erfahren Sie mehr »

Stücklistenwesen

Intelligente und flexible Stücklistenverwaltung, direkte Kopplung mit dem CAD-System

erfahren Sie mehr »

Lagerhaltung und Materialwirtschaft

Lückenlose Bestandsführung mit mobiler Datenerfassung, flexible Lagerort- und Lagerplatzverwaltung

erfahren Sie mehr »

Kapazitätswirtschaft

Effiziente Nutzung von Kapazitäten, optimale Auskunftsfähigkeit und Planbarkeit

erfahren Sie mehr »