Skip to main content

News

Home Office und Kurzarbeit in der Corona-Krise!

Corona-Krise-Home-Office-Kurzarbeit

Deutschland in der Corona Epidemie: Das bedeutet möglichst viel sozialen Abstand halten, um die Ansteckungsgefahr mit dem Virus COVID-19 möglichst zu verringern. Dabei wird der tägliche Gang zur Arbeit zum Gesundheitsrisiko, nicht nur für sich, sondern auch für viele andere. Wer kann, geht ins Homeoffice, teils kommt es aber auch zu vollständigen Arbeitsausfällen, teils kann […]

EuGH Urteil – Zeiterfassung ist Pflicht

Urteil des Europäischen Gerichtshofs – Arbeitgeber müssen die Arbeitszeiten systematisch erfassen! Der Europäische Gerichtshof hat am 14.05.2019 in Luxemburg das Urteil gefällt, dass eine Zeiterfassung pflicht ist. Die Deutsche Bank wurde von einer spanischen Gewerkschaft verklagt, da sie den dortigen Ableger der Deutschen Bank verpflichten wollte, die Einhaltung der vorgesehenen Arbeitszeiten sicherzustellen in dem sie […]

Die GIS GmbH ist für den Großen Preis des Mittelstands nominiert

Ludwig teilnehmer 2019

Im Februar 2019 wurde die GIS GmbH für den Großen Preis des Mittelstands nominiert. Verliehen von der Oskar-Patzelt-Stiftung ist er einer der gefragtesten Wirtschaftspreise Deutschlands. Die Nominierung ist für uns eine Ehre, die nur jedem tausendsten Unternehmen in hierzulande zuteil wird und der GIS GmbH gleichzeitig den Zugang zum Netzwerk der unternehmerischen Elite eröffnet.

Ist der Mittelstand bereit für Industrie 4.0?

Systeme zur Produktionsplanung und -steuerung (PPS) tragen zur Wirtschaftlichkeit der Fertigung bei. Die dabei erzielbaren Potenziale sind aber gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) nicht immer direkt ersichtlich. Im Rahmen einer Studie wurde der Einsatz von PPS-Lösungen und realisierte Potenziale bei den KMUs des verarbeitenden Gewerbes aus Deutschland erhoben.